chevron_left
Alle Videos
Artikel

Happy Birthday Currywurst!

vor 3 Wochen

(c) 2019 Thomson Reuters, unless otherwise identified. Full statement available at https://www.thomsonreuters.com/en/copyright.html

Die Nachfrage nach der Wurst mit würzigem Ketchup ist ungebrochen. Dieses Jahr feiert das Rezept 70-jähriges Jubiläum. Brühwurst, Ketchup, Currypulver - dazu Brötchen oder Pommes - fertig ist die berühmte deutsche Currywurst.

Vor siebzig Jahren meldete Herta Heuwer in Westberlin das Patent für die Wurst an, zu einer Zeit in der die Hauptstadt noch in Trümmern lag und das Essen knapp war. Sicherlich nicht nur aus Sicht von Standinhaber Georg Bier hat das Rezept eine wahre Erfolgsgeschichte durchgemacht. "Die Currywurst, denke ich, ist schon ein Teil deutschen Kulturguts geworden. In ganz Deutschland ist sie vertreten, und das ist eine Erfolgsgeschichte, die ich toll finde." An seinem Stand setzt er auf täglich frisch gelieferte Würste und hausgemachte Soße. Wer die Idee für die Wurst zuerst hatte ist umstritten - kein Zweifel besteht allerdings daran, dass sie auch während der deutschen Teilung im Westen und Osten gleichsam beliebt war.

Die Inhaberin von Konnopke's Imbiß hat die Wurst jedenfalls schon ein langes Stück ihrer Geschichte begleitet, schon ihre Mutter hat die traditionelle Zwischenmahlzeit verkauft. Dagmar Konnopke: "Wir freuen uns, dass auch nach siebzig Jahren die Nachfrage ungebrochen ist. Und ich denke auch, das ist ein Produkt, das auch weiter in der Zukunft bestehen wird, ganz klar. (SCHNITT) Im Grunde genommen hat sich daran nichts verändert. Natürlich, die Gewürze, die es in der DDR gab, den Geschmack gibt es heute nicht mehr. Heute muss man andere Gewürze anders einkaufen. Aber die Grundzutaten, die in unser Ketchup noch mit reinkommen, um es zu verfeinern, die sind seit Jahrzehnten gleich geblieben." Jedes Jahr werden schätzungsweise 800 Millionen Currywürste verspeist, an vielen Berliner Verkaufsständen reißen die Warteschlangen von Einheimischen und Touristen nie ab. Kundin: "Berlin ohne Currywurst geht gar nicht." Kunde: "Absolut super. Currywurst ist der Hammer hier. Könnte ich jeden Tag essen." In diesem Sinne - Happy Birthday Currywurst.